Verein der Freunde und Förderer des Friedrich-Leopold-Woeste-Gymnasiums Hemer e.V.
res/foerderverein-kirschen.jpg
„Geht nicht!“,
gibt's nicht!

Der Förderverein
macht's möglich.

Der 13. Juli 1967 gilt als Geburtsstunde des Fördervereins. Der damalige Schulleiter, Dr. Georg Gudelius, unterbreitete einer kleinen Gruppe interessierter Eltern und Lehrer und vier Herren von der Presse eine Idee und eine Vereinssatzung. Seit jenem Tag, der als Gründungsversammlung in die Geschichte der Schule eingegangen ist, unterstützt der „Verein der Freunde und Förderer des Friedrich-Leopold-Woeste-Gymnasiums Hemer e.V.“ ideell und materiell die Arbeit der „Höheren Schule“ in Hemer.

Der Verein der Freunde und Förderer des Friedrich-Leopold-Woeste-Gymnasiums Hemer e.V. hat das Ziel, die Schüler unserer Schule nach besten Kräften zu fördern, besonders dort, wo öffentliche und schulische Mittel nicht mehr ausreichen oder gewährt werden können.

Mit den Mitgliedsbeiträgen und Spenden wurden die Anschaffung moderner Computer, Film- und Videogeräte, Sportausrüstungen sowie Einrichtungen für naturwissenschaftliche und musische Fächer finanziert. Das Projekt „Musikklassen“ wäre ohne die Unterstützung des Fördervereins nicht durchführbar.

Bei beständig steigender Mitgliederzahl, zunehmender Mitarbeit von vielen Seiten und wachsenden Geldmitteln ist der Förderverein für die Arbeit am Woeste-Gymnasium unverzichtbar geworden.

Die Mitgliedschaft und Mitarbeit im Förderverein dient dem Wohl und Nutzen der Schüler des Woeste-Gymnasiums. Auch Sie können Mitglied werden!



Letzte Änderung: 08.10.2021